29.3.2018

Um 21:31 Uhr wurden wir mittels Sirenen und Pager zu einem Kleinbrand im Gewerbepark Judenau gerufen. Wir konnten schon von Weitem die Flammen sehen, sodass sich bereits ein Atemschutztrupp ausrüstete. Nach der Erkundung konnte ein Abfallcontainer als Brandherd ausfindig gemacht werden. Die Flammen konnten rasch mittels Schaum niedergeschlagen werden um somit ein Ausbreiten auf die daneben liegende Halle verhindert werden. Anschließend wurde der Container mittels Schaum geflutet damit kein neuer Brand entstehen konnte. Nach rund 2 Stunden konnten die 51 Kameraden/innen wieder einrücken. 

  • FF Judenau - HLF 3, LFB, VFA mit 20 Kameraden/innen
  • FF Baumgarten - mit 13 Kameraden
  • FF Freundorf - mit 18 Kameraden
  • Polizei - 1 Streife