22.3.2018

Ölspur nach Verkehrsunfall

Am Donnerstag Nachmittag wurden wir zu einer Ölspurbeseitigung auf der L2090 gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort stellten wir fest das dieser bereits in einem anderen Einsatzgebiet liegt. Nach Absprache mit der örtlich zuständigen Feuerwehr übernahmen wir den Einsatz trotzdem da lediglich einige Wrackteile beseitigt werden mussten und ausgetretene Betriebsstoffe abgebunden wurden. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder einrücken.