14.08.2015

Vom FF Fest zum Einsatz

Am Freitag den 14.08.2015 wurden wir während unseres FF-Festes zu einem VU auf die B19 gerufen. Zwei PKW waren im Bereich der Abfahrt Lindtalstraße kollidiert. Die beiden Fahrzeuglenker wurden vom RK betreut und ins Universitätsklinikum Tulln eingeliefert. Die beiden Unfallfahrzeuge wurden von der B19 entfernt und die ausgelaufen Betriebsmittel gebunden.

Nach rund 1 Stunde konnten die 9 Kameraden wieder ins FF-Haus einrücken und ihren Dienst beim FF-Fest wieder aufnehmen.

    • FF Judenau, 9 Mitglieder LFA-B, TLFA, MTF
    • Polizei: 1 Streife
    • RK Tulln: NEF, 2 RTW