31.10.2014

Fahrzeugbergung L2090

Am 31.10.2014 wurden wir am späten Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Eine Lenkerin rutschte beim Umdrehen auf der L2090 in den Straßengraben. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde geborgen - es entstand nahezu kein Schaden am Fahrzeug. Auch die Fahrerin blieb unverletzt.